Datenschutz- erklärung

Als Nutzer unserer Internetseite erhalten Sie in dieser Datenschutzerklärung alle notwendigen Informationen darüber, wie, in welchem Umfang sowie zu welchem Zweck wir welche Daten von Ihnen erheben und diese verwenden. Die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt streng nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG), sowie der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Wir fühlen uns der Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet und arbeiten deshalb streng innerhalb der Grenzen, die die gesetzlichen Vorgaben uns setzen. Insbesondere erfolgt die Erhebung personenbezogener Daten in Fällen, in denen dies möglich ist, immer auf freiwilliger Basis. Auch geben wir diese Daten nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weiter.

Bei der Übertragung vertraulicher Daten sowie im Hinblick auf Ihre Anfragen an uns sorgen wir durch Einsatz einer SSL-Verschlüsselung für hohe Sicherheit. Dennoch möchten wir Sie an dieser Stelle auf die allgemeinen Gefahren der Internetnutzung hinweisen, auf die wir keinen Einfluss haben. Insbesondere im E-Mail-Verkehr sind Ihre Daten ohne weitere Vorkehrungen Ihrerseits nicht sicher und können unter Umständen von Dritten erfasst werden.


Verwendung von Cookies

Um den Funktionsumfang unserer Website bereitstellen zu können, ist die Verwendung von Cookies auf unseren Websites notwendig. Dies sind kleine Textdateien, die von unserem Server auf auf Ihrem PC gespeichert werden. Diese unterstützen die korrekte Darstellung unserer Website und ermöglichen Ihnen, sich auf unserer Website zu bewegen. Cookies können Daten zu Ihrer IP-Adresse, zu Ihrem Browser, Ihrem Betriebssystem und Ihrer Internetverbindung erfassen. Diese Informationen bringen wir nicht mit personenbezogenen Daten in Verbindung und wir geben sie nicht an Dritte weiter. Selbstverständlich werden Cookies niemals von uns dazu benutzt, Schad- oder Spionageprogramme auf Ihren Rechner zu übertragen. Wenn Sie die auf Ihrem PC gespeicherten Cookies deaktivieren oder die Speicherung neuer Cookies einschränken möchten, können Sie dies über die entsprechenden Einstellungen Ihres Browsers erreichen. Nutzen Sie bitte dessen Hilfefunktion, um Informationen dazu zu erhalten, wie Sie die entsprechenden Änderungen vornehmen können.


Erhebung von Zugriffsdaten

Die Bereitstellung und korrekte Darstellung der Inhalte auf unserer Website erfordert technisch die Erfassung bestimmter Nutzerdaten. Bei jedem Ihrer Zugriffe auf unsere Website werden sogenannte Server-Logfiles durch uns erfasst. Diese Logfiles erlauben keinen Rückschluss auf Sie und Ihre Person. Die in den Server-Logfiles enthaltenen Informationen umfassenden Namen der besuchten Website, den Namen der abgerufenen Datei, das aktuelle Datum, die übertragene Datenmenge, den genutzten Web-Browser und dessen Version, das eingesetzte Betriebssystem, den Domain-Namen Ihres Internet-Providers, die Referrer-URL als jene Seite, von der aus Sie auf unsere Seite gewechselt sind, sowie Ihre IP-Adresse. Wir nutzen diese Daten zur Bereitstellung und Darstellung der Inhalte auf unserer Website sowie zu statistischen Zwecken. Die erfassten Informationen unterstützen uns in erster Linie bei der Bereitstellung und ständigen Verbesserung unseres Angebots. Dennoch behalten wir uns vor, die in diesem Zusammenhang erfassten  Daten nachträglich zu prüfen, sollte der Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes durch Sie bestehen.


Verwendung von SSL

Unsere Website bedient sich einer SSL-Verschlüsselung. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist. Die Aktivierung der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt dann von „http://“ zu „https://“. Mittels SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen ausschließlich bei aktivierter SSL-Verschlüsselung und wenden Sie sich im Zweifel an uns.


ANALYSE TOOLS

Diese Website benutzt Squarespace Analytics, einen Webanalysedienst der Squarespace Ireland Ltd. , Le Pole House, Ship Street Great, Dublin 8, Ireland ("Squarespace"). Squarespace Analytics verwendet Cookies. Die durch Cookies erzeugten Daten über die Benutzung unserer Website werden an einen Server von Squarespace in den USA übertragen und dort gespeichert. Squarespace ist unter dem EU-US-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit, die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Squarespace nutzt die Daten, um die Nutzung der Website durch den Besucher auszuwerten, um Berichte über die Aktivitäten der Besucher auf der Website zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung der Website verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Sofern Squarespace dazu gesetzlich verpflichtet ist oder Dritte die Daten im Auftrag verarbeiten, werden die Daten an Dritte übertragen. Squarespace wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Squarespace in Verbindung bringen. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern. Unsere Website ist dann zwar immer noch aufrufbar, unser Service funktioniert dann allerdings nur eingeschränkt oder gar nicht mehr. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Squarespace in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem Zweck, Besucherstatistiken über die Nutzung der Website zu erstellen und die Website zu verbessern, einverstanden. Mehr erfahren Sie unter https://www.squarespace.com/privacy/


Verwendung anderer externer Ressourcen

Auf unseren Websites werden Ressourcen (z.B. Javascript-Libraries) verwendet, um einen Teil der Funktionalität zur Verfügung zu stellen. Einige dieser  Ressourcen hosten wir nicht selbst, sondern werden aus externen Quellen von ihrem Browser heruntergeladen. Die verwendeten Ressourcen sammeln selbst keine personenbezogenen Daten, noch senden wir Daten an die Bereitsteller. Jedoch lädt ihr Browser diese Daten von der externen Adresse herunter und während dieses Prozesses übermittelt ihr Browser ihre IP-Adresse an den Host, von dem sie die Daten erhalten.


Ihre Rechte laut DSGVO

Insbesondere, ohne darauf beschränkt zu sein, haben Sie möglicherweise die folgenden Rechte laut geltendem Europäischen Datenschutzrecht:

Auskunftsrecht: Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung zu erhalten, ob wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder nicht, und Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten: Sind Ihre personenbezogenen Daten unzutreffend oder unvollständig, haben Sie das Recht, dass die Daten berichtigt werden.

Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können das Recht haben, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu erwirken oder die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.

Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen: Haben Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne damit die Rechtmäßigkeit der
Datenverarbeitung auf Grundlage der Einwilligung vor ihrem Widerruf zu beeinträchtigen.

Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können das Recht haben ihre personenbezogenen Daten in strukturierter, allgemein verwendeter und maschinenlesbarer Form zu erhalten oder diese Daten an eine andere verantwortliche Stelle zu übertragen.

Recht auf Widerspruch: Sie können das Recht haben, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben zu widersprechen.

Recht auf Beschwerde bei einer überwachenden Instanz: Sie haben das Recht, bei einer Datenschutzbehörde in der Europäischen Union Beschwerde einzulegen.